Erzeugerorganisation

Daten & Fakten Seewinkler Sonnengemüse

Unternehmensname
Sonnengemüse Vertriebsgesellschaft m.b.H.
Erzeugerorganisation

Firmensitz
Wallern im Burgenland

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Gesellschafter ist zu 100% die OGGN (Obst- und Gemüsegenossenschaft des Bezirkes Neusiedl am See reg. Gen. mbH)
56 Mitglieder sind Genossenschafter der OGG

Geschäftsführung
Ing. Josef Peck

Gründungsjahr
1995 Gründung von SGV-Sonnengemüse Vertriebsgesellschaft mbH (Wechsel der Geschäftstätigkeit von Obst- und Gemüsegenossenschaft Neusiedl am See, gegründet 1930)

Tätigkeitsbereich
Erzeugerorganisation seit 2000, die sich auf die Vermarktung von Frischgemüse ihrer rund 47 aktiven Gemüsebauern aus dem burgenländischen Seewinkel spezialisiert hat.

Umsatz
2016       18,7 Millionen Euro
2015       16,5 Millionen Euro
2014       16,1 Millionen Euro
2013       14,5 Millionen Euro
2012       17,5 Millionen Euro
2011       17,5 Millionen Euro
2010       19,5 Millionen Euro
2009       17,4 Millionen Euro

Umsatzanteil pro Gemüseart
Paprika 78%
Frühkartoffel 7%
Jungzwiebel 3%
Paradeiser 2%
Zucchini 2%
Radieschen 2%
restl. Gemüsearten 6%

Mengen:

2016       10.200 Tonnen
2015       10.000 Tonnen
2014       11.000 Tonnen
2013       10.500 Tonnen
2012       13.500 Tonnen
2011       14.300 Tonnen
2010       14.800 Tonnen
2009       14.800 Tonnen

Aufteilung nach Hauptprodukten
5.400 Tonnen Paprika
2.700 Tonnen Frühkartoffeln
1,2 Millionen Bund Jungzwiebel
0,85 Millionen Bund Radieschen
350 Tonnen Zucchini
250 Tonnen Paradeiser

Bewirtschaftete Fläche
ca. 300 Hektar gesamt (geschützter Anbau, Folientunnel und Freiland)

Mitarbeiter
Sonnengemüse Vertriebsges. m.b.H.: 15 fixe Mitarbeiter ganzjährig
und rund 50 Saisonarbeitskräfte

Frühkartoffeln